gateB AG

Sentiment Analysis

Bei der Sentiment Analysis geht es darum, mithilfe von Text Analytics und Natural Language Processing (NLP) herauszufinden, wie die Stimmungslage eines Textsückes ist. Im einfachsten Fall wird dabei die Grundstimmung klassifiziert (positiv, neutral oder negativ), während bei weiterführenden Methoden verschiedene Gefühlslagen herausgeschält werden (beispielsweise traurig, wütend oder glücklich). Indem Social Media, Websites, Blogs oder auch Kundeninteraktionsdaten etc. so durchforstet werden, erhält man unmittelbar Einblick in vorherrschende Wahrnehmungen und Stimmungen zu Produkten, Dienstleitungen, Branding, Werbungen und PR-Massnahmen.


Wollen Sie mehr über die Möglichkeiten der Sentiment Analysis erfahren?