gateB AG

gateB und BSI Breakfast Event

Customer Engagement im Griff haben. Aber wie?

Ansätze, Handlungsempfehlungen und Tools für eine wertorientierte Gestaltung
von Kundenbeziehungen.

Wie gut kennen Sie Ihre Kunden? Wie gut können Sie – im richtigen Moment – auf individuelle Kundenwünsche reagieren? Viele Unternehmen stehen beim Thema Customer Engagement noch am Anfang. Doch die Zeit drängt, denn nie war ein optimales Erlebnis so wichtig für eine langfristige Kundenbindung wie heute.

Gemeinsam mit unserem Partner BSI, spezialisiert auf Omnichannel-Software, laden wir Kommunikations-, Marketing- und Digitalverantwortliche zu einem Business Breakfast ein. Experten teilen ihre Erfahrungen rund um das Thema Customer Engagement – von der richtigen Herangehensweise über die ersten Implementierungsschritte bis hin zu messbaren Erfolgen. 

Datum: 19. November 2019 von 8.00 bis 10.30 Uhr
Ort: BSI Zürich Office an der Förrlibuckstrasse 70, 8005 Zürich
 

Programm:

8.00 Uhr: Türöffnung

8.15 Uhr: Begrüssung und Referat von Robert Schumacher, Director gateB, über die Voraussetzungen eines überzeugenden Customer Engagement
Als Unternehmen müssen wir die Vorlieben, das Verhalten und die Moments of Truth unserer Kunden noch besser verstehen. Wir müssen imstande sein, im richtigen Moment die richtige Massnahme – entlang individueller Customer Journeys – auszulösen. Was dabei beachtet werden muss und warum der Einsatz von Kundendaten-Analytik und Software-Intelligenz unentbehrlich ist.

8.30 Uhr: Carol Renfer, Leiterin Kommunikation Möbel Pfister, über Trigger-basiertes Marketing
Warum Trigger-basiertes Marketing für nachhaltige Kundenbeziehungen der richtige Ansatz ist und wie Möbel Pfister die Theorie in die Praxis umsetzt. Carol Renfer teilt erste Erfahrungen im Umgang mit der schrittweisen Umsetzung von Trigger-basiertem Marketing und erläutert, welche Rolle bei ihnen Daten und Tools spielen.

9.00 Uhr: Zeno Hug, CRM Community Manager BSI, über die Marketing Automation Plattform BSI Studio und wie sie Unternehmen befähigt, die Kundenbeziehungen neu zu denken 
Hyperpersonalisierung und Echtzeit-Kommunikation sind die Schlagwörter der Stunde – und doch senden viele noch die klassischen Newsletter wöchentlich an ihre Kunden. Wie BSI Studio Unternehmen ermutigt, überzeugende Customer Journeys zu gestalten, Kunden intelligenter und relevanter anzusprechen und die Kundenbindung zu stärken.

9.20 Uhr: Pause

9.45 Uhr: Case Study Basler Versicherungen: Reto Frei, Leiter Sales, Customer & Market Management Basler Versicherung, über Kundenerlebnisse, die begeistern
Die Basler Versicherungen zählen zu den Pionieren im Bereich Customer Engagement. Für die individuelle Ansprache ihrer Kunden setzen sie seit diesem Jahr auf BSI Studio. Mit der benutzerfreundlichen Marketing-Automation-Lösung wollen Sie nicht nur ihre Kunden begeistern, sondern auch ihre eigenen Ambitionen im Kundenmanagement umsetzen. Über die bisher gemachten Erfahrungen berichtet Reto Frei.

10.15 Uhr Wrap-up and Q&A


Datum: 19. November 2019 von 8.00 bis 10.30 Uhr
Ort: BSI Zürich Office an der Förrlibuckstrasse 70, 8005 Zürich
Anzahl Teilnehmer: 15–25

Bei Fragen steht Ihnen Frau Laura Straub unter der Nummer +41 41 748 44 27 oder via E-Mail, laura.straub@gateb.com, jederzeit gerne zur Verfügung.


Impressionen von unseren letzten Events


Empfehlenswerter Guide zum Thema

Download
Guide

Download

Lesen Sie unseren Guide, um zu erfahren, wie Sie das perfekte Kundenerlebnis schaffen, indem Sie den herkömmlichen Kundenlebenszyklus überwinden und durch ein Customer Journey Mapping ersetzen.

Interessiert an diesem Event?