Ein relevantes Kundenerlebnis bieten

Customer Intelligence liefert das notwendige Wissen, um den Anforderungen von Kunden gerecht zu werden. Daher ist es zentral, im Unternehmen, die notwendige Datenkompetenz aufzubauen. Die aufzubauenden Fähigkeiten liegen aber nicht nur in der Datenintelligenz und Technologie, sondern auch in der Arbeitsweise, der Organisation, im kulturellen Change und vielem mehr.

Nur mit einem umfassenden Wissen über den Kunden und sein Verhalten ermöglichen wir eine relevante Kommunikation

  • Etablierung einer 360-Grad-Sicht auf Ihre Kunden
  • Etablierung, Visualisierung und Analyse von Omnikanal-Kunden-Journeys
  • Verhaltensbasierte Kundensegmentierung
  • Einführung des Trigger-Based-Marketings
  • Mithilfe von Predictive Analytics das Kundenverhalten antizipieren und die Next Best Action auslösen
  • Lead Scoring zur Erhöhung von Marketing- und Sales-Effizienz
  • Attribution Modelling zur Optimierung der Medien-Ausgaben
Nur wer die Kundenbeziehung sichern und entwickeln kann, wird langfristig erfolgreich sein. Customer Intelligence liefert das notwendige Wissen dazu.

Robert Schumacher

Director, gateB


Warum es sich lohnt, das Thema zu vertiefen

  • Verbesserte Kunden-Insights und vertieftes Wissen über Kundenbedürfnisse
  • Mehr Transparenz und Know-how über das Kundenverhalten über die gesamte Customer Journey
  • Höhere Conversions, Cross- und Upselling Rates und Abschlussraten
  • Abwanderungen verhindern und Loyalität erhöhen
  • Kundenengagement und -zufriedenheit (NPS) erhöhen
  • Höhere Produktedurchdringung und Share-of-Wallet durch automatisierte und KI-unterstützte Produkteempfehlungen
Guide: Jedem jederzeit alles sein

Guide: Jedem jederzeit alles sein

Wie Sie Ihr Kundenerlebnis optimieren können, indem Sie den herkömmlichen Kundenlebenszyklus durch Customer Journeys ersetzen.