gateB AG
CJO

Customer Journey Orchestration: den Kunden zuhören, ihre Absichten erkennen und in Echtzeit reagieren

Unternehmen, welche ihre Kunden mit personalisierten Erlebnissen begeistern, sind klar im Vorteil. Wir sprechen von Firmen, die ihre Daten, Systeme und Teams kanalübergreifend integrieren und somit gewährleisten, dass sie ihren Kunden auf allen Touchpoints zuhören können. Auf diese Weise können sie anhand gewonnener Erkenntnisse über Kundenvorlieben die Kundeninteraktion wesentlich relevanter gestalten.

Die Kluft zwischen Systemen und Teams überbrücken
Für Kunden ist es frustrierend, wenn sie kein konsistentes Markenerlebnis über alle Kanäle haben. Grund dafür ist oft, dass unterschiedliche Teams auf jeweils eigenen Systemen die einzelnen Kanäle betreuen. Aber für den Kunden handelt es sich einfach um dieselbe Organisation. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in einer intelligenten Zusammenführung von Daten aus allen Kanälen und der Möglichkeit, durch Zuhören die wahre Kundenabsicht kennenzulernen und die Customer Journey in Echtzeit zu orchestrieren. So kommen Kunden in den Genuss eines konsistenten, personalisierten Erlebnisses, unabhängig davon, wie sie mit einer Marke interagieren. Unsere Journey-Orchestration-Plattform ermöglicht genau dies.

Nutzen Sie die Technologien, die Sie bereits haben
Eine Journey-Orchestration-Plattform ermöglicht es Unternehmen, Interaktionen aus allen Kanälen zusammenzuführen und die Kommunikation entsprechend abzustimmen. Sie erlaubt es, Kundendaten aus mehreren Quellen deutlich schneller und einfacher zu integrieren als mit herkömmlichen Methoden. Zielgruppen können in Echtzeit gebildet und die Ansprache kann über bereits etablierte Tools (z. B. Salesforce-Marketing-Cloud, Adobe Campaign oder Eloqua) erfolgen.

Unsere Lösung integriert somit die Intelligenz aus allen Touchpoints optimal in bestehende digitale Engagement-Plattformen. Durch die Visualisierung von Journeys und Funktionalitäten zur Ableitung der wahren Kundenabsicht gewinnen Marketingmassnahmen über alle Plattformen und Kanäle hinweg an Relevanz.

Lassen Sie uns über mögliche Use Cases sprechen, um zu verstehen, wie Customer-Journey-Orchestrierung für Ihre Organisation funktionieren könnte:

  • Die Daten eines Kunden, der eine Broschüre herunterlädt, werden automatisch an den entsprechenden Sales-Verantwortlichen weitergeleitet.
  • Durch die Teilnahme an einem Event erhält jemand, der später die Website besucht, ein personalisiertes Widget angezeigt.
  • Signalisiert jemand deutliches Interesse an einer spezifischen Lösung, werden seine Kontaktdaten automatisch dem Call-Center für ausgehende Anrufe mitgeteilt.
  • Eine definierte Interaktion auf einem Kanal löst ein personalisiertes E-Mail aus.

Customer-Journey-Orchestrierung vernetzt Touchpoints, um ein eindrückliches Erlebnis zu ermöglichen
Bevor man nicht weiss, was ein Kunde relevant findet, ist es extrem schwierig, ihm ein konsistentes Erlebnis zu bieten durch die richtigen Inhalte, welche ihn ansprechen. Aber glücklicherweise geben einem die Kunden an den verschiedenen Touchpoints laufend Hinweise. Der ganze Trick besteht nun darin, diese Daten zu sammeln, zu vernetzen und zu analysieren, um aus dem Ergebnis ein bedeutsames, personalisiertes Kundenerlebnis zu schaffen.

Wesentliche Vorteile:

  • Transparente Customer Journey vom Marketing bis zum Sales
  • Erhöhung der Lead Conversions durch den Marketing-Trichter
  • Tiefere Absprungraten an wichtigen «Moments of Truth» innerhalb des Trichters
  • Effizientere Nutzung von Sales- und Key-Account-Ressourcen, da sie relevante Leads und Informationen in Echtzeit erhalten
  • Schliessen der Lücke zwischen Marketing und Sales
  • Skalierbare und in den richtigen Kontext gesetzte personalisierte Engagements
  • Nahtloses Erlebnis für Kunden, die mit der Marke interagieren

Ihre nächsten Schritte
Die Beratungs-, Data-Science- und Integrationsspezialisten von gateB implementieren die  Journey-Orchestration-Plattform bei Ihnen im Unternehmen, und zwar so, dass für ihre Kunden in wenigen Monaten ein Mehrwert generiert werden kann und mittelfristig Ihre bereits vorhandenen Datenquellen und Technologien nahtlos integriert sind. Wir priorisieren die Use Cases mit dem höchsten Business Value und setzten sie dann Schritt für Schritt um. Wir übernehmen auch Schulung und Support, um sicherzustellen, dass Ihr Team erfolgreich mit der Journey-Orchestration-Plattform arbeiten kann.

Guide
Download

Guide

Laden Sie unseren Guide herunter, um zu erfahren, wie Sie den Customer Engagement Gap schliessen und dank nachhaltigen Kundenbeziehungen erfolgreich bleiben im digitalen Zeitalter.


Wollen Sie mehr erfahren über Customer Journey Orchestration?