Ob bei Banken und Sparkassen, Versicherungen oder Kreditkarteninstituten: Das Potenzial von intelligenten Content-Management-Lösungen wird nur selten ausgeschöpft. Dabei stiften die richtigen Inhalte zur richtigen Zeit messbaren Mehrwert für die Kunden, schaffen Transparenz und können Unternehmen als Experten und Go-to-Partner im Bereich Finanzberatung positionieren.


Wo liegt die Challenge?

Content Management wird gerade in traditionelleren Instituten des Banken- und Finanzsektors noch stiefmütterlich behandelt. Dies spiegelt sich nicht zuletzt in überholten Systemen oder umständlichen Prozessen wider, die Unternehmen Zeit und Geld kosten.

Mit der Bereitstellung von Layouts, der Publikation und Distribution unterschiedlicher Medientypen ist es heute nicht mehr getan. Content sollte heute nicht nur personalisiert und in Echtzeit auf dem bevorzugten Kanal veröffentlicht werden. Gerade für Organisationen in regulierten Industrien muss er ausserdem in allen Bereichen die Compliance erfüllen.

Die Kunst, und zugleich Feuerprobe für Ihr Content Management, besteht heute darin, die steigenden Kundenanforderungen an Personalisierung zu erfüllen und gleichzeitig die Produktion und die Distribution von Content produktiv zu gestalten – sprich weitestgehend zu automatisieren.

Mit veralteten Content-Management-Systemen stösst man schnell an Grenzen. Dafür sorgen häufig bereits Anforderungen wie die Veröffentlichung von Inhalten in mehreren Sprachen, die Distribution auf mehreren Touchpoints oder die Verwendung von Inhalten über verschiedene Medien hinweg. Moderne Lösungen knüpfen genau hier an – um Sie nicht zu limitieren, sondern zu befähigen.

Wo liegt der Mehrwert

Wir durften schon viele führende Finanzinstitute bei der Implementierung von intelligenten Content-Management-Plattformen unterstützen. Unsere Kunden sind jeweils erstaunt über den Grad an Automatisierung, welcher sich bei den aufgezeigten Prozessen heute erreichen lässt, und über die Vorteile, die sich daraus ergeben.

Besonders geschätzt werden von Kunden unter anderem:

  • die vollautomatisierte Produktion von Factsheets und Publikationen
  • die systemgetriebene Aktualisierung von Inhalten über alle Sales-Materialien und digitalen Kanäle hinweg, die dem Kunden oder Berater zur Verfügung stehen
  • die automatisierte Chart-Generierung und Platzierung von länderspezifischen regulatorischen Informationen
  • die erhöhte Time-to-Market für Investment-Empfehlungen
  • der vereinfachte Zugriff der Kundenberater auf relevante Materialien
  • die umfangreichen Analyse- und Ausweitungsmöglichkeiten

Hält Ihr Content Management den modernen Anforderungen stand?

Wir haben für Sie zusammengefasst, wie Sie als Finanzdienstleister von intelligentem Enterprise-Content-Management profitieren und Ihr Potenzial voll entfalten. Mithilfe der integrierten Checkliste können Sie Ihr bestehendes System direkt auf den Prüfstand stellen.

Guide: Intelligentes Content Management als Erfolgsfaktor in der Finanzbranche

Guide: Intelligentes Content Management als Erfolgsfaktor in der Finanzbranche

Downloaden Sie gleich hier unseren Guide und gehen Sie mit Ihrem Team den nächsten Schritt in der Finanzberatung.

Downloaden Sie gleich hier unseren Guide zum Thema Enterprise Content Management